Winterpsychose

Der Winterpokal hat seine eigenen Gesetze: Gruppenzwang, Ehrgeiz und die Angst, im April fremde Räder putzen zu müssen treiben die Scuderisti derzeit zu radfahrerischen Höchstleistungen. So treffen sich zur Zeit selbst nachts immer wieder reflektierende Radwanderer, um den Punkten hinterherzujagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.