Rapha MCC – After Work Ride Cologne

Für Dienstag den 05.Mai hat uns folgende Einladung erreicht:

„…Ab 18:00Uhr gibt es Kaffee unter der Rodenkirchener Brücke (Heinrich Lübke Ufer) und 18:30Uhr ist abfahrt. Gemütliches Tempo, 55km am Rhein entlang und über die Felder bei Bronheim und Brühl wieder rein. …“

Alles weitere findet ihr aus der Facebook Seite: https://www.facebook.com/events/973418119365485/

Frühjahrsklassiker gucken im Café Waidmeister!

WM_Poster_800Das gucken wir uns natürlich an angegebener Zeit im schönen Radsportcafé Waidmeister an! Und vorher treffen wir uns und nehmen am 12.4. möglichst viele Kopfsteinpflaster der Region (bitte die die ihr kennt in die Kommentare posten) und am 26.4. (zumindest die, die nicht in Göttingen starten) möglichst viele ardennenmäßige Ansteige im Bergischen unter die Räder.

Weihnachtsfeier 2014

Der Präsident spricht

Der Präsident spricht

Grüße von der Tour de France

Weiterlesen

Wintercoppa – Wok, Hand oder Brett?

Beim letzten Wintercoppa Wettkampf stand Tischtennis auf dem Programm.
So trafen sich 4 Scuderisti im Scuderia Teamoutfit in der WG, um den glorreichen Kampf an der Platte anzutreten. Nach einem ersten Zielwasser ging es zielstrebig an die Platte.

wer besiegte den Wok?

Winter Coppa 2012-13: Scuderia Winterpokal

Den ganzen Winter über gibt es die Möglichkeit, bei verschiedensten Aktionen (Nikolauslauf, Bahnradfahren, …) Punkte zu sammeln und am Ende den Scuderia Winter Coppa zu gewinnen. Ziel ist neben Ruhm und Ehre natürlich die Motivation zu steigern, sich über den Winter fit zu halten.

Jeder Scuderia-Trikot-Besitzer mit Wohnsitz in Köln ist zur Teilnahme zwangsverpflichtet!!! :-)

Mehr Infos (Regeln, Termine, Veranstaltungen) findet ihr unter diesem Link (auch oben im Menu zu finden).

Rennwochenende 3.0

Die Scuderia wünscht allen Scuderisti und Freunden der Scuderia, die an diesem ereignisreichen Wochenende irgendwo an den Start gehen viel Erfolg, noch mehr Spaß und Lenker-, sowie Speichenbruch!

In diesem Sinne wünschen wir besonders den Burning Men und dem Team Caffe Bar eine Gute Nacht beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring! Wenn diese Veranstaltung nächstes Jahr noch einmal stattfinden sollte, werden wird sich die Scuderia auch wieder mit verschlafenen Augen auf der Investitionsruine herumtreiben. Versprochen!

Außerdem alles Gute den anderen Extremisten, die (zum Teil als Wiederholungstäter) beim Köln-Triathlon auf die Langdistanz gehen. Berichte werden von Seiten der scuderistischen Internetkontrollstelle erwartet und bei Bedarf lautstark eingefordert. Darin soll aber bitteschön nichts von Strafzeiten zu lesen sein, meine Herren! In diesem Zusammenhang seien aber auch alle Leser aufgerufen, Älex, G. und Töbsi spätestens auf der Laufstrecke gehörig anzufeuern!

Für alle Kaffeefahrer und Jedermannhelden folgt dann noch der Aufruf zur Teilnahme am Wappen von Pulheim. Ein windiges 36-km-Hobbyrennen, bei dem Axel letztes Jahr die Konkurrenz mit Grabschen und Palavern genarrt hat und ich fast eine Prämie gewonnen habe. Start 11:40 nahe des Pulheimer Bahnhofs, Startgeld 10,-€ weitere Infos hier.

 

Bahn frei – Kartoffelbrei!

Schnuppertag auf der Albert-Richter-Bahn in Müngersdorf.

25 € inklusive Bahnrad ausleihen.

Ab 10h Einführungskurs für Leute ohne Bahnerfahrung. Mehr Infos: Hier.

Rezept für einen gelungenen Goldsprintabend

Zutaten:

2 freistehende Rollentrainer

2 verschieden lackierte Alurahmen

2 dreibeinige Stahlrohrkonstruktionen

1 Platine aus dem Elektrofachhandel

1 Computerprogramm für die Zeitmessung (vorher selbst frisch zubereitet)

1 Biergarten voll Angehörige der ansässigen Fixie- und Kurierszene (tätowiert)
zur Kochanleitung…

Goldsprint in Ehrenfeld

Axel und ich hatten vor etwa einem Jahr kurz mal überlegt, selbst einen Goldsprint zu organisieren. Zum Glück ist uns jetzt der Fixieshop Sore Bikes zuvorgekommen und stellt am 30.6.2012 ab 17h den Bier für Freunde Goldsprint auf die Beine, bzw. auf die Rollen.

Mehr zum Event bei Facebook: http://www.facebook.com/events/423256031030755/

Das wird sicherlich eine hochgradig spaßige Veranstaltung, an der die Scuderia ihre Ortsschild- und Thekenqualitäten unter Beweis stellen kann.